Bus-Erweiterung 77743 Dundenheim

Neuried liegt in der Oberrheinischen Tiefebene direkt am Rhein und damit an der deutsch-französischen Grenze, ziemlich genau in der Mitte zwischen Kehl und Lahr, nur wenige Kilometer südlich von Straßburg.

Unser Hallenbau-Team errichtet hier eine Erweiterung für LKW und Busse:

Breite: 15,20 m
Länge: 12,00 m
Traufe: 5,18 m
Dachform: Satteldach
Dachneigung: 10°
Vordach: 2,50 x 12 m

Dacheindeckung bestehend aus:

Thermowand 100 mm u-Wert :0,23 W/qm°K

Thermodach, Kerndicke 100 mm, aus doppelschaligem, bandverzinktem und kunststoff­beschichtetem Profilstahlblechen im Standardfarbton nach Wahl des AG.

Unser Herr Dupeyre erarbeitet mit Ihnen ein Farbkonzept für das Gebäude.

 

Komplett mit Montage und Erstellen der Konstruktionspläne.

Diese Projekt ist auch für die KFZ-Werkstatt, Gewerbhalle, Produktionshalle, Lagerhalle, Werkhallen in Baden-Württemberg , Rheinland-Pfalz, Bayern, Nordrhein-Westfalen und Hessen. Weitere Bundesländer auf Anfrage.

Baustellenvideo

Baustellenvideo

Zurück