Produktionshalle-Wohn 91710 Gunzenhausen

Gunzenhausen liegt im Nordwesten des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen in der Region Westmittelfranken,
mitten im Fränkischen Seenland und südöstlich des Altmühlsees auf einer Höhe von 416 Metern über NHN.
Durch die Stadt fließt die Altmühl. Weitere natürliche Fließgewässer im Gebiet der Stadtgemeinde sind etwa der Wurmbach und der Hambach.
Im Zuge der Entstehung des Fränkischen Seenlands wurde nördlich von Gunzenhausen der Altmühlsee angestaut.
Er bekommt sein Wasser über den Altmühlzuleiter und gibt über die Altmühl und den Altmühlüberleiter ab. Nördlich von Gunzenhausen liegen einige kleinere Weiher.

Es existieren die Gemarkungen Cronheim, Aha, Frickenfelden, Pflaumfeld, Laubenzedel, Nordstetten, Oberasbach, Stetten, Unterwurmbach und Wald.
Ferner existieren die nicht als amtliche Ortsteile anerkannten Wohnplätze Unterhambacher Mühle, Leonhardsruh und Fischhaus.

Unser Hallenbau-Team errichtet hier einen Produktionshalle mit Wohn:

Ausstellung:
Länge : 15 m
Breite : 12 m
Traufe : 5,3 m // 6,35 m über Hallenboden
Dachform: Pultdach
Dachneigung: 5°
Dachüberstand an der Traufe 0,5 m
Dachüberstand Ortgang 0,5 m

Werkhalle:
Länge : 50 m
Breite : 15 m
Traufe : 4,5 m über Hallenboden
Dachform: Satteldach
Dachneigung: 10°

Hallenbau Dacheindeckung bestehend aus:

Thermodach 100 mm, u-Wert:0,19

Werkhallenbau-Thermodach, Kerndicke 120 mm, aus doppelschaligem, bandverzinktem und kunststoff­beschichtetem Profilstahlblechen im Standardfarbton nach Wahl des AG.

Firstlichtband

Dachoberlicht aus Polycarbonat-Stegplatten, mit bauaufsichtlicher Zulassung, witterungsbeständig, opal-weiß eingefärbt, hergestellt aus kreisförmig gebogenen Stegmehrfachplatten, u-Wert ca. 1,9 W/qm°K.
Kopfstücke ebenfalls aus PC-Stegplatten.
Einschließlich selbsttragender, wärmegedämmter, verzinkter.

1 Stück: Länge: 10 m, Breite: 2 m

Hallenbau Wandverkleidung bestehend aus:

Porenbeton : 30 cm

Werkhallenbau mit Außenwand aus liegend verlegten Porenbeton-Wandplatten mit gefasten Längskanten
vor der Stahlkonstruktion verlegt. Einschließlich aller Schrägschnitte, Tor-, Konsol- und Riegelaussparungen sowie der Eck- und Fensterendstücke, Passplatten.

Werkhallenbau-Kunststofffenster:

mit umlaufender Lippendichtung und verdeckt eingebauter Beschläge. Bedienungsgriffe aus eloxiertem Aluminium. Flügel mit Dreh- Kippbeschlag, incl. äußerer Abdichtung und äußerer Alufensterbank in Fensterfarbe.

2 Stck. Abmessung 1,00 x 1,25 DK
9 Stck. Abmessung 2,00 x 1,25 DK/DK
8 Stck. Abmessung 3,00 x 1,25 F/DK/F
1 Stck. Abmessung 4,00 x 2,17 Schiebetüre
4 Stck. Abmessung 1,00 x 2,17 Balkontür

Werkhallenbau-Hörmann Toren:

1 Stck. Abmessung : 4,00 x 4,05 mit E-Antrieb
1 Stck. Abmessung : 4,00 x 4,05 mit E-Antrieb und Schlupftür


Eingangselemente:

Aluminium Eingangsanlage, 1-flügelige Ausführung mit Sicherheitsisolierverglasung, einschl. Standardbeschlägen, Profilzylinder.
Aus thermisch getrennten Profilen, Farbe Weiß.

1 Stck. Abmessung 1,10 x 2,175

Zurück